Start
 
Trauerreden
 
Abschied auf Platt
 
NDR1 Radio
 
√úbersetzungen
 
Mein Buch
 
Presse
 
Impressum
 
Kontakt
 
Freie Trauzeremonien

Viele Paare, die sich auf dem Standesamt (der rechtlichen Seite) das Jawort f√ľr ein fortan gemeinsames Leben als Ehepaar gegeben haben, m√∂chten direkt im Anschluss oder auch sp√§ter gerne ihre Familien und Freunde an ihrem Gl√ľck teilhaben lassen.

Traditionell findet diese emotionale Seite des Heiratens in einer Kirche statt. Doch auch f√ľr jene, die keiner Religion angeh√∂ren oder f√ľr die eine kirchliche Trauung aus anderen Gr√ľnden nicht infrage kommt, gibt es eine M√∂glichkeit: Die freie Trauzeremonie.

Doch das Wort "frei" bezieht sich in diesem Zusammenhang nicht nur darauf, dass die Zeremonie von Kirche und Religion losgelöst ist. Sie können völlig frei entscheiden, wie Ihre Trauzeremonie aussehen und in welchem Rahmen sie stattfinden soll.


Wie hätten Sie es denn gern?

Rockig oder romantisch - schwungvoll oder ruhig - ernst oder humorvoll?

Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Gemeinsam finden wir, orientiert an Ihren Pers√∂nlichkeiten, heraus, welche L√∂sung f√ľr Sie die passendste ist. Gerne spiele und singe ich zu Ihrer Trauzeremonie auch Ihre pers√∂nlichen Lieblingslieder. Doch selbstverst√§ndlich lasse ich die Hochzeitsmusik auch auf einer von mir zur Verf√ľgung gestellten Anlage vom Band laufen.

Sprechen Sie mich an.


 


Zugriffe gesamt: 83166
Tel.: 0 48 59 / 6 24 Mobil: 01 62 / 24 70 562 - E-Mail: kontakt@heiko-kroll.de